Kategorien
Pressemitteilung

Unsere Antwort an Heimstaden

Beantwortung Ihres Schreibens vom 21.09.2020 Sehr geehrte Frau Oelmann, wir, die Mieter*innen-Initiative Fünf Häuser, bedanken uns für Ihren Brief vom 21. September 2020 und begrüßen Ihren Wunsch, mit uns in Kontakt zu treten, um sich und Ihr Unternehmen vorzustellen. Ihre Vermutung ist richtig: In der Tat stehen wir dem massiven Erwerb von Berliner Wohnungen durch […]

Kategorien
Aktion

Boxi Markt

Der Kiez kommt zusammen. Heute sprachen wir auf dem Boxi in Friedrichshain mit Anwohner*innen über den möglichen Verkauf unserer Häuser. Investoren wie Heimstaden sind für Verdrängung und Gentrifizierung verantwortlich. Mieter*innen bleibt nur, sich zu organisieren.

Kategorien
Aktion Kundgebung

Krach auf dem Ku’damm

Mit dem Mega-Deal von Heimstaden Bostad AB droht ein großes Stück lebendiger Kiezkultur auf einmal an einen finanzmarktgesteuerten Großinvestor verloren zu gehen. Uns Berliner*innen brennt der Boden unter den Füßen und das Dach über dem Kopf! Es reicht!

Kategorien
Aktion Kundgebung

Gegen den Ausverkauf der Stadt

Am 21.09.2020 veranstalteten wir vor einem der – wie vielen noch? – betroffenen Häuser eine Kundgebung gegen den Ausverkauf der Stadt. Mit Auszügen aus der Protest-Oper LAURATIBOR und kraftvollen Redebeiträgen aus der Nachbarschaft und aus der berlinweiten Mietenkampfszene. Auf Einladung der Fünf Häuser Initiative bekundeten ihre Solidarität und schilderten ihre aktuelle Lage: LauseBleibt, Leute für […]

Kategorien
Aktion Demo

Wer hat der gibt

Bei der Demonstration #Werhatdergibt für die Umverteilung von Vermögen waren wir im starken Mieter*innen-Block dabei. Wir werden weiter gegen den Ausverkauf der Stadt auf die Straße gehen. Der Widerstand gegen Heimstaden & Co wächst täglich. Ja, wir müssen über Reichtum reden. Über steigende Mieten als Motor der Vermögensungleichheit. Über steigende Vermögensungleichheit als Gefahr für das […]

Kategorien
Aktion

Organizing Blitz

Bei bestem Wetter, mit viel Motivation & einem gemeinsamen Gegner: Zusammen mit AG Starthilfe von Deutsche Wohnen & Co Enteignen haben wir am Samstag, den 19.09. 16 Häuser, die der Immo-Hai Skjerven-Group kaufen will, besucht. Wir bedanken uns ganz herzlich bei AG Starthilfe, bei den 23Häusern und allen, die mitgemacht haben für ihre Unterstützung und […]

Kategorien
Aktion Kundgebung

30 Jahre Mainzer Straße

Freiräume statt Investorenträume! Mit dem Motto der Kundgebung in der Mainzer Straße am 13. September 2020 konnten wir was anfangen! Die Kundgebung zur Feier und zum Gedenken der einzigartigen Freiräume, die nach dem Mauerfall in Ost-Berlin entstanden sind, fragte auch: Und heute? 30 Jahre später? Berlin wurde und wird ausverkauft! Menschen werden unter fadenscheinigen Vorwänden […]

Kategorien
Aktion Kundgebung

Reichenberger Straßenfest

Wir waren dabei: auf der Straßenfest-Kundgebung am 11. September in der Reichenberger Straße. Wir solidarisieren uns mit bedrohten Projekten und Häusern – mit der Kiezkneipe Meuterei, mit der Lause 10-11, mit dem Areal Ratibor14, mit dem bereits geräumten Syndikat und der kurz vor Räumung stehenden Liebig34. Die Kiezkultur muss erhalten bleiben! Der Chor und die […]

Kategorien
Pressemitteilung

Investorenkaufrausch

Die Mieter*innen-Initiative Fünf Häuser deckt das gesamte Ausmaß des Immobiliendeals auf. Nicht fünf, sondern 16 Häuser in vier Bezirken sind betroffen.

Kategorien
Aktion

Wochenmarkt am Boxi